Mittwoch, 31. Oktober 2012

Teilnahme am Fotocontest

Heute möchte ich mein Bild zum Fotocontest bei Bildersuchtii zeigen.

Das Thema lautet "Magische Momente"
Das ist einer meiner magischen Momente. Magische Momente deshalb, weil ich es einfach liebe, wie die Sonne jeden Tag in wunderschönen Farben aufgeht und ebenso untergeht. Ich würde am liebsten jeden Tag einen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang fotografieren. Da sind Momente wo ich einfach alles um mich rum vergessen kann.

Ich hätte noch viel mehr schöne Bilder, mit die ich euch zeigen könnte. Aber das würde den Rahmen sprengen. :)

Das Bild ist Anfang September entstanden, als ich zur Schule gefahren bin. Die Sonne hat sich unter dem Nebel hervorgetraut und gibt Aussicht auf einen wunderbaren sonnigen Tag :)

Und ihr, was sind eure magischen Momente? Wenn ihr diese auch mittels eines Fotos mitteilen möchtet, dann geht einfach hier hin und nehmt ganz einfach so wie ich mit daran teil.

Schönen Sonnigen Feiertag wünscht euch

eure dora

Samstag, 27. Oktober 2012

Da muss ich wohl nochmal etwas korrigieren

und zwar bei meinem Post von dieser Nacht. Da hab ich euch berichtet das es schneit, aber ich nicht glaube das heute früh noch etwas davon übrig ist. Denkste, da hat se sich aber ganz schön getäuscht. Letzte Woche hab ich noch Bilder vom Sonnenschein gemacht, wie ihr hier sehen könnt und heute nun diese Bilder.







Was mach ich mit diesem schmuddelwettertag? Ich werde anfangen für den Adventsbasar zu nähen, versuchen es endlich mal zu schaffen mein Blogdesign zu erneuern, bzw. weiter mit dem angefangenen machen und wenn ich dann noch Lust und Zeit hab bevor ich zu meinem liebsten fahre werde ich noch etwas für meine Facharbeit machen.

Und wie sieht es bei euch aus? Liegt da auch schon der erste Schnee?

Lg eure dora

Bei euch auch?

Bei uns hat es heute Nacht angefangen zu schneien. Richtig grosse Flocken. Und ein bisschen liegen bleibt es auch. Morgen früh ist es aber bestimmt alles wieder weg. Die Bilder sind jetzt zwar nicht die besten, aber ich musste das einfach festhalten. Glaubt ja sonst keiner. Ich sollte doch recht behalten mit meiner Aussage vor einem Monat. Denn da hab ich nämlich gesagt das wir bestimmt in einem Monat den ersten Schnee haben :) Ohje und mein rollendes Mobil hat noch Sommerschuhe an. Hoffentlich verkühlt er sich nicht.

Bis bald eure dora

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Da ist sie wieder

Sachen sind ausgepackt und der Alltag hat uns schon wieder im Griff. Gestern bin ich aus meinem Urlaub in Rheinsberg wieder heim gekommen. Heute möchte ich euch ein paar Bilder zeigen.

Aber zuerst möchte ich euch sagen, das wir ein super bombenmäßiges Spitzenwetter hatten. Wenn man nicht auf den Kalender geschaut hätte und die bunten Bäume außer Acht gelassen hätte, dann wäre es wie Sommer gewesen. Bis auf am Montag, wo wir dann noch eine Nacht in Berlin verbracht haben, hatten wir nur Sonnenschein bei ca. 20 bis 22 Grad. Wir sind ca. 45 Kilometer Fahrrad gefahren und hatten eine sehr schöne Unterkunft. Diesen Kurzurlaub hab ich einfach gebraucht. Nun kann ich mich vollkommen ausgeruht auf meine bevorstehende Facharbeit konzentrieren.

Aber nun die fotografischen Momente :)

1. & 2.  Das Hafendorf Rheinsberg; 3. Der Leuchtturm im Hafendorf (hier habe ich meinen ersten Geocash gefunden :) ) 4. der Rheinsberger See im Sonnenuntergang

1. Rheinsberger See im Sonnenuntergang; 2. Pilze gab es in allen Wäldern mehr als genug; 3. Teammeeting bei den Marienkäfern :) 4. Einfach schöne Momente während des Waldspaziergangs

1. So stappelt man heute Geschirr; 2. Rose mit Tautropfen; 3. Baum komplett eingewebt mit Morgentau; 4. Aussicht vom Bootssteg in Zechliner Hütte

1. Aussicht vom Bootssteg in Zechliner Hütte; 2. auch die Libelle wollte mitlesen; 3. Stechliner See im Nebel; 4. Hier nächtigt also der Weihnachtsmann
Was ich euch unbedingt noch sagen muss, das Rheinsberger Hafendorf ist echt traumhaft schön. Es ist wie eine kleine Stadt für sich. Einzig was ich dort nicht empfehlen kann ist die Gastronomie. Die einen machen in der Nebensaison gar nicht auf und bei den anderen muss man einen ganze Stunde einplanen, nur um einen Eiskaffee zu trinken und anschließend zahlen zu wollen.

Vielleicht zeige ich euch demnächst noch ein paar Bilder, die ich mit meiner Analogen Kamera gemacht habe. Aber die müssen erst entwickelt werden :) *megagespanntbin*

Das war es ersteinmal wieder von mir.

Eure dora

Freitag, 19. Oktober 2012

Ich bin dann mal weg...

... ich fahre ein paar Tage in den Urlaub und komme hoffentlich mit ein paar schönen Erinnerungen zurück.

bis bald

Eure dora

Montag, 8. Oktober 2012

Nach einem anstrengenden Wochenende...


... folgt hoffentlich eine erholsame und ruhige Woche :)

Mein letzter Tag, wo ich noch so richtig Zeit für mich hatte war letzte Woche Mittwoch. Zum Glück war da Feiertag, sonst wäre das da auch nichts mit entspannen gewesen. Am Donnerstag ging es dann nach der Schule los, erst die Gutscheine für den 3-Kampf der Jugendfeuerwehren organisieren, in strömenden Regen mit nem Eis in der Hand durch die Stadt rennen und acht geben nicht ganz so doll nass zu werden. Abends war dann noch eine Jugendfeuerwehrsitzung, also war ich dann so ca. 21 Uhr zuhause. Wenn man bedenkt, das ich in der Nacht zum Donnerstag auch nur 3,5 Stunden geschlafen hab war das schon ziemlich hart. Weiter ging es am Freitag. Erstmal voll verpennt. Ich sag doch, der Wecker ist definitiv zu leise ;) Wie heißt es immer so schön, wer als letztes Kommt darf auch als erstes wieder gehen :D so war es am Freitag auch in der Schule. Bin durch mein verschlafen ne Stunde zu spät gewesen und bin aber auch wieder 1,5 Stunden eher abgehauen *die traut sich was* Dann ging es auf zum Töpfern. Schöne Igel hat se gemacht, die jetzt fleißig am trocknen sind. Dann nach einem leckeren Abendbrot ging es auf zum Feuerwehrfest. Wenigstens bloss mal schnell gucken, wie es läuft.

Samstag ging es dann wieder 8:30 Uhr los. 13 Jugendfeuerwehrmannschaften. *Rekord* Dann Siegerehrung, Kinderbelustigung, Lampionumzug, schnell nach Hause bisschen frisch gemacht und dann ab hinter die Bar. Bis um eins. Dann hab ich mein persönliches Taxi bestellt. Denn: Am Sonntag musste ich wieder früh raus, denn welch eine Freude, das Jahr ist wieder rum und es geht wieder auf nach Leipzig zur Hobby-Model und Spiel-Messe. Da lohnt sich doch das zeitige aufstehen :) Aber vorher noch ca. 2,5 Stunden Autofahrt. Nun möchte ich euch noch die Bildchen zeigen, über meine tolle ausbeute von der Messe. Leider bekomm ich sie irgendwie nicht wirklich gedreht. Keine Ahnung was ich verkehrt mache.
Den Loop habe ich in einem Workshop genäht. Endlich hatte ich dafür die Gelegenheit. Denn seit Monaten nehme ich mir vor einen zu nähen. Hatte aber noch nie so die hunndertprozent perfekte Anleitung für mich. Hab ich heute gleich ausgeführt :)

Ein tolles Kerzenglas mit einem schönen Spruch drauf.


Ja, ihr seht richtig, es war ein Stand von Dawanda da. Dort konnte man sich einen Stoffbeutel gestalten. Ich hatte sogar die Gelegenheit mal in das neue Buch hineinzulunschen :D Dann seht ihr da noch ne Schneidematte, einen Rollenschneider, eine Eulenkette, zwei Stimmungslichter, eine Lampe zum selbst zusammenstecken ich kapier das nach dem 20. Versuch immernoch nicht, den restlichen Apfelstoff von meinem Loop, eine Teebeutelbox und noch ein bisschen Nähmaterial. Ich denke alles in allem eine gute Ausbeute. Zumindest für mich :)

Und zum runter kommen gab es heute zum Abendbrot meine erste selbstgemachte Gräupchensuppe. Man war die lecker. Da wird sich der Herr im Hause aber freuen wenn er von der Arbeit kommt. Er bezeichnet sich selbst als Suppenkasper :D


So das war mein stressiges aber schönes Wochenende. Das musste ich euch einfach mitteilen.

bis bald

eure dora

Samstag, 29. September 2012

Auserwählt

Von Federzeichnungen wurde ich auserwählt die folgenden 11 Fragen zu beantworten. Da werd ich nun gleich mal loslegen.


1. Na, schon in Herbststimmung?
Bei dem Sonnenschein und super Wetter da draußen irgendwie noch nicht so richtig. Nach dem heutigen Spaziergang mit meiner Mutti ist es schon ein wenig entstanden :)

2. Wirst du einem Kürbis ein Gesicht schnitzen?
 Ist das nicht (Kürbis)Körperverletzung ;) Ne Spaß. Ich glaube eher nicht. Zumindest ist nichts geplant.

3. Was ist dein Lieblingsbuch und warum?
"P.S. Ich liebe dich" von Cecilia Ahern. Weil es einfach schön zu lesen war und ich solche Geschichten liebe.

4. Welcher ist der peinlichste Film in deiner DVD-Sammlung?
Zählen 5 DVD´s auch als DVD-Sammlung?

5. Online-Partnervermittlung – lächerlich oder sinnvoll?
Ich denke wenn jemand denkt dort seine große Liebe zu finden, dann hab ich da nichts dagegen. Für mich währe es nichts. 

6. Was war/ist dein Hassfach in der Schule und warum?
Geografie. Weil ich eine Frau bin und mich einfach nicht orientieren kann :D

7. Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie lecker sind Ananas?
Wenn 1 am leckersten ist, dann nehme ich die 1

8. Wenn du alles Geld der Welt zur Verfügung hättest – wie sähe dein Traumhaus aus?
Auf jedenfall mit Pool und Sauna. Ein Nähzimmer sollte auch nicht fehlen. Es wäre ein Architektonisches Meisterwerk.

9. Hattest du als Kind ein Schaukelpferd?
Nein aber ich durfte auf das von meinem Bruder :)

10. Wie lange ist es her, dass du das letzte Mal ein Ü-Ei gegessen hast?
Heute hätte sich fast die Gelegenheit dazu ergeben. Ansonsten kann ich mich nicht mehr dran erinnern. Also ist es leider schon eine Ewigkeit her :(

11. Was ist dein erster Gedanke, wenn eine wildfremde Person dich bittet, 11 Fragen zu beantworten?
Hmmm, wie kommt diese Person auf diese Fragen? Und Freu mich sie beantworten zu dürfen.

 Dann soll ich noch 11 Dinge über mich selbst schreiben.
1. Ich habe eine Schwäche für "Kinder Soft*s"
2. Eines meiner Hobbys ist die Feuerwehr
3. Ich esse wahnsinnig gerne und trinke gern Cocktails
4. Mein Schweinehund ist immer stärker als ich
5. Ich hab meine gesamte Familie ganz solle lieb
6. Ich habe einen Klamotten- und Taschentick
7. Wenn ich die Zeit und Ideen finde nähe ich gern
8. Ich koche und backe sehr gern
9. In der Badewanne kann ich mich am besten entspannen
10. Ich bin ein leidenschaftlicher Langschläfer
11. Ich freue mich riesig, wenn ein Paket für mich ankommt

So und nun kommen meine 11. Fragen.
1. Hast du schon die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft?
2. Was machst du morgens als erstes, wenn du aufgestanden bist?
3. Was ist du am liebsten?
4. Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
5. Auf was könntest du ein ganzes Jahr lang verzichten?
6.Wenn du einen Wunsch frei hast, was würdest du dir wünschen?
7. Was machst du gerne in deiner Freizeit?
8. Was darf in deiner Urlaubstasche nicht fehlen?
9. Was hällst du von Bioprodukten?
10. Deine Lieblingsfernsehserie?
11. Wie sieht dein morgendliches Weckritual aus?

Die glücklichen Gewinner meiner Fragen sind:
1. Nox
2. Sanny Abge(dre)näht
3. die-atze-naeht
4.sternenhauch
5. Doppelpunkt Sternchen
6. nEmadA
7. Raeuberlino
8. FAIBLE
9. Tamilu
10. mamalu und lu
11. Hexenreigen

Nicht vergessen: Das Kleingedruckte:
  1. Zunächst die gestellten Fragen beantworten.
  2. Dann 11 weitere Dinge über sich selbst schreiben.
  3. Selber 11 Fragen ausdenken - für 11 weitere potentielle Opfer.
  4. Dann suche dir 11 Blogger aus, die unter 200 Follower habe.
  5. Erzähle den glücklicken Bloggern, dass sie auserwählt wurden.
  6. Zurück-taggen ist nicht erlaub! 
Ich stelle gerade fest, das ich noch nie so lange für einen Beitrag gebraucht habe :)

Bis bald eure dora 

Dienstag, 25. September 2012

Mein Gewinn ist da :)

Heute möchte ich euch über meinen zweiten Gewinn innerhalb von kürzester Zeit berichten.

Am Samstag hat er mich endlich erreicht. War liebevoll eingepackt und sogar was süßes durfte ich darin finden :)

Danke nochmal nEmadA für diese tolle Verlosung mit der niedlichen Gewinnerauslosung.















Einen schönen Abend euch.

lg dora

Donnerstag, 20. September 2012

Gewonnen

Nun endlich schaffe ich es mal wieder etwas zu bloggen. Die Schule hat mich schonwieder ganzschön im Griff.

Dabei wollte ich euch doch noch meinen tollen Gewinn zeigen. Seht selbst
Noch nie hatte ich bei Verlosungen Glück und dann gleich den ersten Preis.

Vielen Dank nochmal an Julia für die tolle Verlosung.

Dann möchte ich euch noch etwas schönes zeigen. Auch wenn es schon wieder fast eine Woche her ist, aber den tollen Start in den Freitagmorgen letzte Woche muss ich euch unbedingt zeigen. Es war ein schöner Sonnenaufgang im Nebel.


Am Wochenende hab ich hoffentlich Zeit euch mal wieder zu zeigen, was ich in letzter Zeit genäht habe.

lg eure dora

Mittwoch, 12. September 2012

12 von 12 (September)

Guten Abend,

heute habe ich es auch endlich mal geschafft meinen Tag in Bildern zu dokumentieren. Ich finde diese Aktion echt toll und habe es mir bestimmt schon seit 6 Monaten vorgenommen. War dann der 12. dran hab ichs vergessen und bin dann abends drauf gestoßen als ich alle anderen Beiträge gesehen habe. Heute hab ich es dann endlich geschafft. Ist zwar trotzdem nicht so einfach während des ganzen Tages dran zu denken, aber ich denke, im nächsten Monat werd ich es wieder versuchen. Aber nun seht selbst, was ich für einen Tag hatte. Sorry für die Quali der Bilder, bin mit der Quali der IPhone-Bilder nicht so zufrieden.



die letzten Spuren vom Vorabend beseitigen

Ohne Kaffee am Morgen geht bei mir gar nichts. Die Tasse hab ich übrigens letztes Jahr von meiner Mama bekommen :)
Ein reichhaltiges Frühstück als Grundlage für den langen Schultag.



Bilder vom 1. Geburtstag am Wochenende von meinem Neffen gesichtet und bearbeitet. Der ist ja so knuffig :D

Auch der Wohnungsputz muss leider mal wieder sein. Übrigens war das meine Beschäftigung für den ganzen Nachmittag :(
Zum Schluss noch die Klara ausräumen ...





... und mit entsetzen feststellen, das sie ihre Arbeit auch nicht mehr so gut macht wie das mal war. Gut die Hälfte des Geschirres war noch dreckig. Pfui



Kerzenreste entfernen



Nachschauen was die eigenen Tomaten machen

leckeres Abendbrot zubereiten

Nun habe ich es mir auf dem Sofa mit meiner Kuscheldecke gemütlich gemacht, schaue meine Serie und warte bis mein Liebster von der Arbeit heim kommt.

Auch die drei Fellknäule fordern sich lautstark ihr Abendbrot ein.   


 So das waren meine Bilder vom heutigen Tag.

Mehr 12 von 12 gibt es hier.

Lg eure dora

Donnerstag, 23. August 2012

In unserem Herzen ...

... lebst du weiter kleine Maus.
... quiekst du weiterhin nach Futter, sobald jemand den Raum betritt
... freust du dich wahnsinnig, wenn es Gurke gibt
... machst Turnübungen, die zur Belustigung der Beobachter dienen
... streitest du dich mit deiner Schwester um das Futter
... steigst in die Heuraufe und mampfst das Heu weg, als wäre es das normalste der Welt
... stehst du auf deinen so niedlichen Quirlfüßen, die der Papa von Anfang an so toll fand
... liegst eingekuschelt in unseren Armen, wenn du dort einmal gelandet bist.



Liebe Lisa, die Zeit mit dir war wunderschön und wir denken an jede Minute die wir mit dir hatten. Wir haben alles getan, das es dir wieder besser geht, aber scheinbar wolltest du selbst nicht mehr. Wir haben dich lieb und werden dich immer in unseren Herzen behalten. Ab jetzt passen wir auf deine Schwester Maggie auf. Wobei sie sich selbst auch ganz gut gegen Betty und Freddy behaupten kann. 
video

Unser Meerschweinchen Lisa ist leider am 18.08.2012 im Urlaub gestorben. Sie ist keine 3 Jahre alt geworden. Wollte einfach nicht mehr fressen. Wir haben unser bestes gegeben.

Nun geht es dir gut, dort bei den anderen Meerschweinchen. Wir hoffen, das du dich dort nicht auch noch mit den anderen um die Gurke streiten mußt.

video
Wir haben dich lieb kleine Maus, deine Mama und dein Papa

Montag, 23. Juli 2012

I Like This ...

FEELING

Hallo, heut lest ihr mal wieder was von mir. Ich hab heut mal wieder so einen wunderschönen Tag gehabt, das ich euch gern daran teilhaben lassen möchte.

Ich sag nur soviel dazu, es ist gut, wenn man jemanden in der Familie hat, der nur 1 Autostunde von der Ostsee entfernt ist. Da wir dort gerade auf Wochenendbesuch sind, haben wir uns den heutigen Tag ins Auto gesetzt und sind eben mal so schnell an die Ostsee gefahren. Lasst einfach die Bilder ein bisschen sprechen.

Ich hatte dann kurzzeitig überlegt wann ich denn das letzte mal mit meinen Eltern an der Ostsee war. Aber soweit ich zurückdenken kann muß das dann wohl doch schon an die 12-13 Jahre her sein. Hilfe, wie die Zeit vergeht.

Naja, ich jedenfalls freu mich, das es in drei Wochen auch wieder an die Ostsee geht. Und diesmal ist dann auch eine für mich ganz wichtige Person mit dabei, die leider heut nicht da war :(
Mein Schatz du fehlst mir.

Das war es erstmal.









lg eure dora

Samstag, 14. Juli 2012

Schöne Aussichten

Gestern Abend waren wir beim Feuerwehrausbildungsdienst bei uns im Ort im Steinbruch. Da bat sich auch gleich mal die einzigartige Gelegenheit mal nach ganz oben auf einen Absatz zu fahren. Die Aussicht dort oben, Wahnsinn. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen. Habe Haufenweise Bilder gemacht. Aber seht einfach selbst 😄

Von dort oben sieht alles aus wie auf ner Eisenbahnplatte

Bis bald eure dora

Mittwoch, 4. Juli 2012

The winner is

Hallo ihr lieben, heute hab ich es endlich mal wieder geschafft mich an den PC zu setzen und mal nichts für die Schule zu machen. Zumindest am Abend. Deswegen hab ich es auch geschafft die Preise meiner Verlosung auszulosen. Vielen dank erstmal an die drei Teilnehmerinen. Hab mich sehr über eure Kommentare gefreut.
Schade das nicht mehr daran teilgenommen haben, aber das liegt wahrscheinlich daran, das mein Blogg noch nicht soooo bekannt ist :( Wer Tipps dagegen hat, darf sie mir gern nennen.

So, nun werd ich es aber nicht weiter spannend machen. Nun die Gewinner:
1. Platz kleines Sommerset zum Wohlfühlen geht an 
Oh wie süß, da bin ich gerne dabei! :)

Liebste Grüße,
Hanna"

2. Platz eine kleine Abhilfe zur Abkühlung geht an 
Wunderbare Preise :) da mache ich sehr gerne mit :)

LG
Katsura"

3. Platz ein kleiner Trostpreis geht an
Du hast einen tollen Blog :)

Ich nehm dich auch gern mit zu mir rüber ;))

Liebe Grüße"

 Herzlichen Glückwunsch euch dreien. Natürlich kommt jeder wie versprochen noch eine kleine extraüberraschung dazu. Bitte meldet euch in den nächsten Tagen bei mir, damit ich die Gewinne verschicken kann.

lg eure dora


Achso ja, bitte an folgende E-Mail: 1.mausi@web.de

Dienstag, 26. Juni 2012

Nachwuchs erhalten

Heute möchte ich euch nun endlich mal die Bilder von unserem tierischen Nachwuchs zeigen. Wir haben die zwei Meerschweinchen von Freunden bekommen. Danke nochmal an euch beide. Sie haben sich mittlerweile gut mit meinen anderen zweien angefreundet. Seit einer Woche sind sie bei uns.

P.S.Ihr dürft immernoch gern an meinem Geburtstagsgewinnspiel teilnehmen :)